Existenzgründer-Sprechtag und Grundlagenseminar

Wenn man ein Unternehmen gründet, sind unzählige Fragen zu beantworten und notwendige Schritte in der richtigen Reihenfolge zu gehen. Das Startercenter NRW Kreis Unna begleitet Sie dabei gern. Der nächste Sprechtag für Existenzgründer ist am 6. Februar. Eine Beraterin informiert kostenfrei über die einzelnen Schritte zur Existenzgründung, bietet Antworten auf Fragen rund um die Selbstständigkeit und unterstützt bei Gründungsformalitäten. Eine Terminvereinbarung unter Tel. 02303-272590 oder per E-Mail an s.schaffrin-runkel@wfg-kreis-unna.de ist unbedingt erforderlich.

Meist gibt es aber noch viel mehr Fragen. Dafür eignet sich das 3-tägige Existenzgründerseminar. Vom 21. bis 23. Februar werden die wichtigsten Grundlagen vermittelt: Buchführung und Steuern, Kosten- und Leistungsrechnung, Versicherungen, Marketing und Recht, aktuelle Fördermittelmöglichkeiten und der Aufbau eines Businessplans. Details zum Seminarablauf: Veranstaltungen Februar

Unterrichtszeiten: 9 Uhr bis 15 Uhr. Kursgebühr: 50 Euro. Ort: Technologiezentrum LÜNTEC, Am Brambusch 24, Lünen-Brambauer. Anmeldung erforderlich: Tel. (0231) 9860-350 oder per E-Mail (info@wzl.de)

2018-01-18T10:51:21+00:00Januar 18, 2018|